Geldcoaching mit Christoph Simon!

Christoph Simon ist systemischer Coach. Sein Lieblingsthema ist „Gutes Geldbewusstsein“.  Er ist Wissensweitergeber mit rheinischen Wurzeln. In seinen Coachings und  Geldseminaren gibt er praktische Impulse und zeigt dabei erprobte Strategien, wie Du kreativ und intuitiv deine eigene „Geldseele“ heilst und zielgerichtet jeglichen finanziellen Schmerz und finanzielle Sorgen transformierst, um mit Geld eine meisterhafte Beziehung einzugehen und am Ende des Tages mehr Geld auf deinem Spaßkonto zu haben.

Informationen zu Christoph Simon: https://christoph-simon.info

25. März / 1. April / 8. April / 15. April 2021

Jeweils von 19.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Dauer: Vier Wochen

Wo? Bei Zoom! Mit Deiner Anmeldung erhältst Du den Einladungscode.

Jeder Termin ist einzeln buchbar, da die einzelnen Termine nicht aufeinander aufbauen.

Investition pro Termin: 25,– €.

    Workshopanmeldung (online ausfüllen)

    Name

    Adresse

    E-Mail-Adresse

    Telefonnummer

    Ich melde mich zu dem / den "Mini-Workshop(s) mit Bettina Hallifax" an, die am 3. Mai 2021 beginnen.

    Den Teilnehmerbeitrag von habe ich
    auf das Konto Name: Ursula Podeswa IBAN: DE45430500010014779755, Swift BIC WELADED1BOC überwiesenper Paypal überwiesen

    Sobald ich das Geld überwiesen habe, bekomme ich eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. sowie den Einladungscode für das Zoom-Meeting.

    Ich bin damit einverstanden, dass die Teilnahme an dem Seminar vollständig auf mein eigenes Risiko erfolgen. Jegliche Haftung von Seiten des Seminarleiters oder der Veranstalterin ist ausgeschlossen.

    Ich bestätige, dass ich den Text gelesen habe und damit einverstanden bin

    close

    LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

    Wir möchten dir gerne die neuesten Neuigkeiten und Angebote zukommen lassen 😎

    Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

    2 Antworten auf „Geldcoaching mit Christoph Simon!“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.